e. schenck gmbh   
computer  kommunikation  webdesign

Webdesign

Ablauf eines Auftrages

  • Die rechtliche Seite eines Internetauftrittes wird durch unsere Premium-Partnerschaft mit www.e-recht24.de abgesichert.
  • Vor Beginn des gestalterischen Parts ist ein ausführliches Gespräch über die Wünsche des Kunden unerlässlich.
  • Bei Bedarf können wir auch Fotos von den Geschäftsräumen oder durchgeführten Projekten oder hergestellten Produkten des Kunden erstellen.
  • Nach Beginn der Arbeit wird der Kunden regelmäßig über elektronische Medien über Zwischenstände informiert, so dass Änderungswünsche zeitnah umgesetzt werden können.
  • Erst wenn der Kunde zufrieden ist, wird die Seite der Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

 

Was kostet eine Internetseite?

Diese Frage kann man fairerweise nicht mit einer Sicherheit von 100% beantworten.

Klicken Sie hier

 

 

Hier finden Sie einige Bespiele für unsere Arbeit:

https://antik-uhren.com